Herzlich Willkommen beim SPD-Ortsverein Rodenbach,

 

Im Namen des Ortsvereins begrüße ich Sie recht herzlich auf unserer Webseite. Mit dieser Internetseite wollen wir Informationen, aktuelle Sachstände und Ideen mit kommunalem Bezug anbieten.

Was bedeutet sozialdemokratische Politik bei uns in der Gemeinde? Mit unseren Vertretern im Gemeinderat (11 von 20) und unserem Ortsbürgermeister Ralf Schwarm sind wir die wesentliche Gestaltungskraft im Ort. Mit viel ehrenamtlichem Engagement werden kontinuierlich Themen und Ideen für die Leute vor Ort aufgegriffen und vorangebracht. Manches geht schnell, anderes braucht langen Atem.

Unser Informationsangebot richtet sich an Mitbürger aus dem Ort, an Leser von außerhalb und an die eigenen Mitglieder im Ortsverein. Dies ist ein weiter Bogen, der nie zu 100 % Prozent erfüllt werden kann. Ihre Ideen, Fragen und Anregungen greifen wir gerne auf.

Rodenbach, im November 2018

Peter van Leyen

1. Vors SPD OV Rodenbach

 

05.10.2019 in Topartikel Ortsverein

100 Jahrfeier SPD Ortsverein

 
Ankündigung 100 Jahre OV

Dieses Jahr wird der SPD Ortsverein Rodenbach 100 Jahre alt. Das feiern wir am 20.10.2019 gemeinsam mit den Bürgern des Ortes und geladenen Gästen bei einem Empfang im Bürgerhaus unter dem Motto „Spurensuche im Ort“, Beginn: 11:00 Uhr.

An dem Programm wirken der Gesangverein und der Musikverein mit.

Die Festrede hält Gustav Herzog, MdB. Mit Grußadressen durch MdL Daniel Schäffner, der Bürgermeisterin Verbandsgemeinde, Anja Pfeifer und dem Ortsbürgermeister Ralf Schwarm und Glückwünschen der Vereine wird das Ereignis gewürdigt.

Die Rodenbacher Bürgerinnen und Bürger sind dazu herzlich eingeladen.

07.07.2019 in Fraktion

Neue Fraktion

 

25.05.2019 in Ortsverein

Impressionen

 
vl Lena Böhlke, Gabi Gallé, Ralf Schwarm, Daniel Schäffner

25.05.2019 in Ortsverein

Wahlkampf - letzter Infostand

 
vl Ralf Schwarm, Peter van Leyen, Günter Prokein

Am Freitag, 24. Mai 2019 war der letzte Infostand am Keltenplatz. MIt vielen Gesichtern aus der Kandidatenliste der SPD für den Gemeinderat waren wir präsent. Daniel Schäffner, als Listenführer der Verbandsgemeinde, verteilte viele SPD-Spielbälle an die Kinder. Bei den Erwachsenen waren Kugelschreiber und Einkaufswagenchip gefragt. Viele der angesprochenen hatten schon gewählt, fanden trotzdem ihre Zeit für uns und haben sehr oft bekundet, dass wir als SPD den Zuschlag bekommen haben bei der Briefwahl.

Der Rest findet sich am Sonntag ein.

 

05.05.2019 in Aktuell

Verlosung

 

SPD Aktuell

04.08.2020 06:22 Kindergesundheit stärken
Überall in Deutschland sind Kinderkliniken von der Schließung bedroht, weil sie sich nicht „rechnen“, vor allem im ländlichen Raum. Die SPD will die Kinderkliniken retten und stärken. Das Ziel: Kinder- und Jugendliche sollen überall medizinisch gut versorgt werden – egal, wo sie wohnen. Viele Kinder- und Jugendstationen kämpfen vor allem auf dem Land ums Überleben.

31.07.2020 06:18 „Aufräumen“ in der Fleischbranche
Arbeitsminister Hubertus Heil räumt wie angekündigt in der Fleischbranche auf. Das Bundeskabinett hat die geplanten schärferen Regeln für die Fleischindustrie auf den Weg gebracht. Bald werden Werkverträge verboten und Arbeitszeitverstöße strenger geahndet. „Wir schützen die Beschäftigten und beenden die Verantwortungslosigkeit in Teilen der Fleischindustrie“, so der Arbeitsminister. Nicht zuletzt die Häufung von Corona-Fällen in verschiedenen

30.07.2020 12:16 Vogt/Grötsch zu Einreisebestimmungen für binationale Paare
Viele unverheiratete binationale Paare können ihre Partner nun schon seit Monaten nicht sehen und in den Arm nehmen. Diese Situation möchte die SPD-Bundestagsfraktion ändern und hat sich daher mit einem Schreiben an Bundesinnenminister Horst Seehofer gewandt und fordern ihn zum Einlenken auf. „Die Reisebeschränkungen waren eine wichtige und richtige Maßnahme, um die Ausbereitung des Corona-Virus

30.07.2020 10:15 Katja Mast zur Familienentlastung
Das Kabinett hat beschlossen, das Kindergeld um 15 Euro monatlich zu erhöhen. Damit haben wir unser Versprechen, Familien zu entlasten, heute ein weiteres Mal eingehalten, freut sich Katja Mast. „Monatlich 15 Euro mehr Kindergeld – das wurde heute im Kabinett beschlossen. Das bedeutet 180 Euro mehr pro Jahr. Mit diesem zweiten Schritt der Kindergelderhöhung und der Erhöhung der

30.07.2020 08:13 Bernhard Daldrup zur Unterstützung von Kommunen
Der Bund hat nicht erst mit dem Kommunalpaket als Antwort auf die Corona-Krise den Kommunen massiv geholfen. Bereits vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie hat sich die Bundesregierung mit Unterstützung der SPD-Bundestagsfraktion ausgesprochen kommunalfreundlich verhalten. Dies bestätigt die Antwort der Bundesregierung auf eine Große Anfrage der Fraktion Bündnis 90/DIE Grünen über „Die finanzielle Situation der Kommunen

Ein Service von info.websozis.de